Startseite

Sofortwechsler

Wir über uns
Wechselgründe
Wechselablauf
• Behörden /Ämter
• Erfahrungen
Kontakt mit uns •••

AuPair-Wechsler
Anmeldeform
Anmeldeform

Pflichten und Rechte

Gastfamilien
Erfordernisse
• Probleme

Allgemeines
Impressum
Kontakt mit uns •••
AGB
Agenturkosten

Forum für Fragen

weitere WEB-Seiten
APFS - Info
AuPair - Galerie
• AuPair-Hilfe
AuPair - Forum
AP-Hilfe

Gebührenübersicht APFS (Auszug aus den AGB)

§ 5 Gebühren für Agenturtätigkeit

a) Heimataupair (AuPair befindet sich nach im Heimatland)
Die für die Vermittlung entstehenden Gebühren (590 EURO) teilen sich auf in
- Bearbeitungsgebühr (Grundgebühr) 180 EURO
Diese wird fällig bei Abschluss des Vermittlungsauftrages, nachdem sich die Gasteltern auf eine AP festgelegt haben und eine Zusage der AP vorliegt, dass sie in die Familie kommen will. Die Agentur entscheidet, ob sie sofort oder erst nach Eingang der Gutschrift tätig wird. Eine Rückforderung dieser Grundgebühr ist nach Aufnahme der Vermittlungstätigkeit (Fertigung der ersten Unterlagen) nicht mehr möglich.
- Vermittlungsgebühr 410 EURO
Diese zweite Zahlung wird fällig, nachdem die AP das VISA erhalten hat und zur Einreise bereit ist, bzw. spätestens, wenn die AP bei der Gastfamilie eintrifft.

b) Wechselaupair (AuPair befindet sich bereits im Gastland)
Die für die Vermittlung entstehenden Agenturkosten richten sich nach der VISA-Restlaufzeit (maximal möglich VISA-Dauer incl. der maximal möglichen Verlängerungsmöglichkeiten zum Zeitpunkt der Vermittlung)

• 490 € bei einer VISA-Restlaufzeit von mehr als 9 Monaten
• 420 € bei einer VISA-Restlaufzeit von 6 - 9 Monaten
• 350 € bei einer VISA-Restlaufzeit von 3 - 6 Monaten
• 250 € bei einer VISA-Restlaufzeit von weniger als 3 Monaten

Tritt die Gastfamilie vom Vermittlungsauftrag aus Gründen zurück, die nicht im Verschulden der Agentur liegen, verfällt die Vermittlungsgebühr, ohne dass es von der Agentur eines Nachweises über die entstandenen Kosten bedarf. Tritt das AP von der Vermittlung zurück und kommt nachweislich nicht in der Gastfamilie an, wird eine ggf. bereits bezahlte Vermittlungsgebühr unverzüglich erstattet. Die Gastfamilie erhält sofort weitere Vermittlungsvorschläge.

Sämtliche genannten Gebühren beinhalten bereits die gesetzlich geltende MWSt.
Für Eigenvermittlungen gilt unsere jeweils gültigen Preisliste.